Wandertag bei der Feuerwehr in Unterbreizbach!



Am 29.11.2017 unternahmen wir, die Klasse 7a, mit Frau Runge und Frau Lorenz einen besonderen Ausflug.
Zuerst wurden wir mit Feuerwehrautos an der Schule in Vacha abgeholt und zur Feuerwehr nach Unterbreizbach gebracht. Dort sprachen wir darüber, wie man einen Feuerlöscher richtig benutzt, und danach machten wir einige Experimente. Wir durften sogar mit einer Drehleiter auf 42 m Höhe fahren! Bis dahin war der Tag schon super!
Danach holten uns die Feuerwehrautos wieder ab und es ging weiter nach Hattorf in den Kali und Salz Betrieb. Dort erfuhren wir viel über die Ausbildungsmöglichkeiten und dann wurden wir selbst tätig. Wir bauten einen Handyhalter und ein Spiel, was sich „Heißer Draht“ nennt. Danach fuhren wir leider schon mit dem Bus zurück nach Vacha.
Ein herzliches Dankeschön an Tina Gruß Nelkert, Winfried Büchel, Frau Runge und Frau Lorenz, dass sie uns diesen tollen Ausflug ermöglicht haben. Wir hoffen, dass wir so etwas noch einmal wiederholen können.

Zu den Bildern